KNOBOX und PAKNO im Video erklärt

KNOBOX und PAKNO im Video erklärt

KNOBOX und PAKNO im Video erklärt

So einfach funktionieren unsere Paketboxen

Der Umgang mit unseren Lösungen für den Paketempfang ist so einfach, dass sich das Wichtigste in 100 Sekunden erklären lässt.

„Leider haben wir Sie nicht angetroffen“ war gestern. Mit unserer Paketbox KNOBOX (für Ein- und Zweifamilienhäuser) und unserer Paketstation PAKNO (für Mehrfamilienhäuser) sind Sie rund um die Uhr für den Empfang von Paketen gerüstet. Parkplatzsuche und Anstehen bei der Post gehören der Vergangenheit an – genauso wie die ärgerliche Frage, wieso man als Empfänger die Klingel vor allem dann immer wieder überhört haben soll, wenn das Paket mal etwas schwerer oder unhandlicher ausgefallen ist. Außerdem, und in Zeiten von Corona nicht ganz unwichtig: die Übergabe von Sendungen kann mit KNOBOX und PAKNO kontaktfrei geschehen.

So funktioniert‘s

KNOBOX und PAKNO sind diskriminierungsfrei. Dieser Fachbegriff aus der Wohnungswirtschaft ließe sich auch mit „für alle“ übersetzen und steht dafür, dass wirklich jeder das System benutzen kann – ohne Schulung, Einweisung oder vorher abgeschlossene Verträge. Alle auf dem Markt agierenden Paketzusteller können sich und Ihnen das Leben einfacher machen – genauso wie der Nachbar oder die sprichwörtliche Bäckersfrau.

Das Prinzip ist in beiden Fällen dasselbe: die Sendung kommt in ein leeres Paketfach, das von der abliefernden Person verschlossen wird und nur vom rechtmäßigen Empfänger wieder zu öffnen ist.

KNOBOX – für Ein- und Zweifamilienhäuser

Die KNOBOX ist für eine kleinere Zahl von Empfängern gedacht (typischerweise für Ein- und Zweifamilienhäuser oder zwei benachbarte Familien). Im Video erfahren Sie wie einfach die Box für jeden Zusteller bedienbar ist:

 

PAKNO – für Mehrfamilienhäuser

PAKNO ist auf eine fast beliebige Zahl möglicher Empfänger ausgelegt, die Auswahl geschieht dort elektronisch über einen berührungsempfindlichen Bildschirm. Die Benachrichtigung der Empfänger erfolgt über eine automatisch versandte E-Mail, die auch gleich den Öffnungscode enthält. Außerdem lässt sich PAKNO für verschiedene weitere Zwecke verwenden, bei denen es um die unbeaufsichtigte Übergabe von Sendungen geht, beispielsweise für bequeme Retouren mit Abholung.

Das Einsatzgebiet

Sowohl KNOBOX als auch PAKNO lassen sich über den Paketbox-Konfigurator mit Briefkästen und Klingeln sowie Gegensprechanlagen konfigurieren. Details zu Materialien und Oberflächen, Produkt- und Service-Hinweise, Anlaufstellen für Ersatzteile und Montageanleitungen sind ebenfalls im Paketbox-Konfigurator zu finden.

Latest Stories

Jetzt die eigene Briefkastenanlage konfigurieren Anlage konfigurieren