Anlagen mit CLEVERLOCK

Anlagen mit CLEVERLOCK
Einfach und clever!

Cleverlock ist das mechanische Paketschloss mit dem besonderen Clou: Paketkästen bleiben mit ihm auch im leeren Zustand geschlossen (Stichwort: Witterungsschutz), lassen sich aber mit einem einfachen Fingerdruck öffnen. Nach dem Einlegen des Postguts schließt der Zusteller den Paketkasten wieder, der sich nun nur noch mit dem Schlüssel des Empfängers öffnen lässt. 

  • mechanisches Schließsystem
  • modular und frei konfigurierbar
  • zusteller-unabhängig und vertragsfrei
  • kombinierbar mit Brief- und Funktionskästen
  • keine laufenden Kosten

Wie funktioniert Cleverlock?


  • Öffnen

  • Postgut einlegen

  • Tür verriegeln

Im Ausgangszustand ist die Tür des Paketkastens geschlossen, aber nicht verriegelt. Der Zusteller kann sie öffnen, indem er einfach den Griff dreht. Jetzt nur noch das Paket einlegen, den Griff wieder zurückdrehen und einklicken lassen. Danach ist die Tür verriegelt und kann nur noch mit dem Schlüssel des Empfängers geöffnet werden.

Allen Paketkästen mit Cleverlock liegt ein transparenter Aufkleber mit einer kurzen, bebilderten Anleitung bei. Dieser kann auf der Tür angebracht werden und erklärt Zustellern das Funktionsprinzip.

Anwendungsbeispiele

Zehn Paketkästen mit Schloss Cleverlock in gleicher Größe mit zehn Briefkästen HA3711T.

Unterputz-Anlage
Putzabdeckrahmen TE110
Verkehrsweiß RAL 9016 GA/SG

Jetzt die eigene Paketanlage konfigurieren Anlage konfigurieren