PRESSEMELDUNG 42 / JUNI 2019

PRESSEMELDUNG 42 / JUNI 2019

Das Traditions-Unternehmen KNOBLOCH, so der Name Deutschlands ältester Briefkastenfirma, ist keineswegs angestaubt oder gar unseriös. Ganz im Gegenteil – Bereits in der 5. Generation arbeitet der Familienbetrieb in Döbeln, mitten in Sachsen. Nun feiert das Unternehmen 150jähriges Jubiläum.

Weiterlesen

PRESSEMELDUNG 41 / JANUAR 2019

Das sächsische Traditionsunternehmen Knobloch kooperiert mit dem Berliner Türsprechanlagenhersteller Door-Bird. Knobloch gilt als ältester Hersteller für Briefkästen und Briefkastenanlagen und überzeugt in seinen Produkten mit Wertigkeit und Liebe zum Detail.

Weiterlesen

PRESSEMELDUNG 40 / NOVEMBER 2018

Im Jahr 1869 in Döbeln gegründet, ist KNOBLOCH ein bis heute zu 100% familiengeführtes Unternehmen der Familie Kolbe. Geprägt wird die wechselvolle, fast 150-jährige Firmengeschichte durch Rückschläge, aber auch durch den Glauben an das Unternehmen und sein Fortbestehen.

Weiterlesen

PRESSEMELDUNG 39 / NOVEMBER 2018

Bei der Bauplanung wird er leider oft vergessen: Der Briefkasten. Dabei kann er nicht nur funktional sein, sondern das Gebäude auch schmücken und der Optik den letzten Schliff geben. Für Mehrfamilienhäuser sind es gleich ganze Briefkastenanlagen die, einmal vergessen, schnellstmöglich benötigt werden. Wenn die Zeit drängt, hat KNOBLOCH die Lösung – die Express Box-Serie.

Weiterlesen

PRESSEMELDUNG 38 / OKTOBER 2018

Der aufstrebende Markt für Briefkastenanlagen in Großbauobjekten sowie der steigende Designanspruch, haben es vor einigen Jahren für die Briefkastenmanufaktur Knobloch nötig gemacht, eine eigene Abteilung als Ansprechpartner für Architekten und Bauträger ins Leben zu rufen. Dass diese so erfolgreich wird, konnte damals noch keiner ahnen.

Weiterlesen

PRESSEMELDUNG 37 / OKTOBER 2018

Nicht nur Hauswänden passiert es, auch Briefkästen bleiben nicht verschont: Ein Hund trottet vorbei, hebt ein Bein, guckt selig, und der Rest wird erst durch den nächsten Regen Geschichte. Problematischer wird es, wenn ein „Streetart-Künstler“ vorbeitrottet und einmal seinen Arm hebt – dann sind die Hinterlassenschaften nämlich meist wetterfest.

Weiterlesen
Jetzt die eigene Briefkastenanlage konfigurieren Anlage konfigurieren